Von Siem Reap zum Mekong Delta - Sunhot: Thailand Urlaub vom Spezialisten

Sunshine Holidays Thailand - Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand - Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand
Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand
Ihr Reisepartner vor Ort
Direkt zum Seiteninhalt
Hausboote auf dem Mekong in Vietnam

Von Siem Reap nach Ho Chi Minh City

Beschreibung

Diese Rundreise geht von Siem Reap in den Süden Kambodschas und weiter bis Ho Chi Minh City (ehemals Saigon) der südlichen Großstadt in Vietnam.
1. TAG: Abholung im Hotel in Siem Reap. Zuerst besichtigen wir eine Holz- und Steinschnitzerei. Danach verlassen wir Siem Reap und fahren in Richtung Kampong Thom. Unterwegs stoppen wir in Kampong Kdei bei der alten Naga Brücke aus Sandstein. Anschließend geht es nach Kampong Cham. Hier besichtigen wir den Wat Bayon und bummeln über einen lokalen Markt. Auf Wunsch können wir am legendären Spinnen Markt in Sukon anhalten. Am späten Nachmittag erreichen wir Phnom Penh. Je nach Ankunft bleibt bestimmt noch etwas Zeit zum Relaxen oder für eine Besichtigung auf eigene Faust. Übernachtung in Phnom Penh.
2. TAG: Nach dem Frühstück steht eine Stadtbesichtigung von Phnom Penh auf dem Programm. Wir fahren zum Königspalast und den Phnom Tempel, welcher der wichtigste Tempel für die Bewohner von Phnom Penh ist. Nach dem Mittagessen geht es zum Pier, wo Sie ein Schnellboot besteigen. Wir fahren auf dem Mekong bis zum Grenzübergang Kambodscha/Vietnam. Hier erledigen wir die Ausreise- und Einreiseformalitäten. Danach geht die Bootsfahrt weiter bis Chau Doc, wo wir in einem Hotel übernachten.
3. TAG: Nach dem Frühstück geht es wieder zum Boot und wir fahren auf dem Mekong. Unterwegs besuchen wir eine traditionelle Fischfarm. Hier werden die Fische direkt unter den schwimmenden Häusern der Fischerfamilien gefangen. Später besichtigen wir ein Dorf vom Volk der Cham. Mit einem Minibus geht es auf der Straße weiter bis zum Tra Su Bird Sanctuary Naturschutzgebiet. Dieser dichte Mangrovenwald umgeben von Reisfeldern ist die Heimat von vielen bunten Vögeln, welche Sie bei einer kleinen Bootsfahrt beobachten können. Anschließend besteigen wir einen 23 Meter hohen Aussichtsturm, von wo Sie einen großartigen Blick über das Naturschutzgebiet haben. Am Nachmittag fahren wir dann nach Can Tho. Hier besichtigen Sie das antike Binh Thuy House. Heutige Übernachtung ist in Can Tho.
4. TAG: Nach dem Frühstück Transfer zu einer Bootsanlegestelle. Mit einem Boot fahren wir zum farbenfrohen schwimmenden Markt von Cai Rang dem größten dieser Art im Mekong Delta.  Auf der Straße geht es weiter nach Vinh Long zum Hafen. Von hier aus fahren wir mit der Mekong Queen durch einige Seitenarme des Mekongs vorbei an den idyllischen Dörfern und kleinen Obstfarmen. Das heutige Mittagessen findet bei einer vietnamesischen Familie statt. Danach geht es zu eine lokalen traditionellen Ziegelfabrik. Am Nachmittag fahren wir dann nach Ho Chi Minh City (ehemals Saigon), der Metropole im Süden das Landes, wo wir auch übernachten.
5. TAG: Nach dem Frühstück haben Sie bis zu Ihrem Transfer Zeit zur freien Verfügung. Zur abgesprochenen Zeit werden Sie für den Transfer zum Flughafen abgeholt. Wenn Sie länger in Vietnam verweilen entfällt dieser Transfer.
Bemerkung: Diese Rundreise ist auch in umgekehrter Reihenfolge möglich, heißt von Ho Chi Minh City nach Siem Reap.
Preis pro Person
2 Personen
950 USD
3 Personen
850 USD
4 Personen
800 USD
5 Personen
750 USD
6 Personen
700 USD
Diese Preise gelten für 2 Personen in einem Doppelzimmer. Einzelzimmer möglich gegen Aufpreis.
Kinderermäßigung bitte erfragen!

Im Preis enthalten:

  • Rundreise in einem klimatisierten Fahrzeug
  • Englischsprechender Guide (Deutsch rechtzeitig anfragen und gegen Aufpreis)
  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 4 Mal Frühstück
  • 4 Mal Mittagessen
  • Alle Eintrittsgelder und Gebühren gemäß Programm
  • Unfallversicherung

Zusätzliche Informationen:

Bitte nehmen Sie für die Rundreise leichtes Gepäck sowie bequeme Kleidung mit. Für Tempel gilt eine strenge Kleidungsordnung welche wie folgt aussieht:
Männer: Lange Hosen und ein Oberteil welches die Schultern bedeckt.
Frauen: Entweder lange Hosen oder ein knöchellanges Kleid und ein Oberteil welches die Schultern bedeckt.
Denken Sie an Badebekleidung für die Bootsfahrten und Pools. Außerdem empfehlen wir Sonnen- und Moskitoschutz.
Wichtig: Für Kambodscha und Vietnam benötigen Sie ein Visum, welches bei der Einreise erteilt wird. Erkundigen Sie sich hinsichtlich der aktuellen Gebühren und benötigten Unterlagen.

Wenn Sie diese Rundreise anfragen oder buchen möchten merken Sie sich den Tourcode KB04
Zurück zum Seiteninhalt